Praxis und Weiterbildung gehen bei der comup ag Hand in Hand. Aufgrund zahlreicher Swyx-Installationen und durch tiefgehende Schulungen ihrer Mitarbeiter hat die comup ag nun den Silber-Partner-Status von Swyx erlangt.

Dem Volketswiler Netzwerk- und VoIP-Systemintegrator comup ag ist es gelungen, zahlreiche Kunden von der Leistungsfähigkeit der fortschrittlichen, Software-basierten IP-Kommunikationslösung von Swyx zu überzeugen. Denn immer mehr Unternehmen haben erkannt, wie wichtig einheitliche, nutzerfreundliche und effiziente Kommunikationslösungen sind, die weit über das blosse Telefonieren hinausgehen.

Damit hat die 2011 von Andreas Knöpfli als Verwaltungsratspräsident und Michael Keinersdorfer als Geschäftsführer übernommene comup ag einen weiteren Ausbauschritt geschafft: „In einer Zeit, wo Budgets für neue Investitionen eher klein sind, konnten wir zahlreichen Firmen aufzeigen, wie man durch den Einsatz modernster Technik in der Telefonie Geldsparen kann“, resümiert Michael Keinersdorfer diesen Erfolg.

Die comup ag realisiert seit Jahren reine SIP-basierte Lösungen (Session Initiation Protocol). Diese langjährige Erfahrung mit dem am häufigsten eingesetzten Protokoll für die IP-basierte Kommunikation qualifiziert comup ag denn auch für Cloud-Projekte. Kunden, die ihre Telefonie-Lösung als Cloud-Service umsetzen möchten finden bei der comup ag kompetente Unterstützung.